Grippe

lunge.png

Grippe oder Lungenentzündung?

Wenn Sie eine Grippe haben können Sie sich selbst behandeln.
Wenn Sie eine Lungenentzündung haben dann sollten Sie den Arzt aufsuchen und brauchen Antibiotika.
Unterscheiden können Sie dies am besten anhand der Zusatzsymptome: wenn Sie auch noch Schnupfen und Halsweh haben, dann haben Sie mit grösster Wahrscheinlichkeit Grippe oder eine Erkältung, aber KEINE Lungenentzündung. In diesem Fall können Sie sich selbst mit Nasenspray, Hustensaft und Fiebersenker behandeln (z.B. Xylo Mepha, Bexin, Acetalgin)