NEWS

Soll man in Corona-zeiten noch zum Hausarzt gehen?

Wir tun alles, damit Sie sich in der Praxis nicht anstecken können.

Arzt/MPA und Patient tragen während der Konsultation eine Maske, damit wir sicher keine Keime übertragen. Als erstes desinfizieren beide die Hände. Je nach Situation benutzen wir auch eine Schutzbrille.

Insgesamt ist das Risiko in der Praxis einen Infekt aufzulesen sicherlich geringer als beim Einkaufen von Lebensmitteln, was wir ja alle auch tun. Eine Uebertragung hat in unserer Praxis noch nie stattgefunden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Corona.